salatiges mit Apfel und Sauerkraut

Salatiges hat heute mal wieder einen schnellen und leckeren Salat für Euch! Ich habe an die Sauerkrautliebhaber unter uns gedacht und würde Euch gerne diesen milchsäurevergärten Weißkohl anpreisen: Sauerkraut ist eine echte Vitamin C Bombe und aufgrund des hohen Gehaltes an Ballaststoffen und der natürlichen Milchsäure ein echter Wohltäter für die Verdauung. Ihr kauft es am besten frisch im Bioladen oder im Reformhaus, um auch alle gesundheitlichen Vorteile ausschöpfen zu können. Auch dieser Salat ist gut vorzubereiten und kann sehr gut als Mahlzeit mitgenommen werden. Probiert ihn mal aus und schreibt mir ob Ihr ihn genauso lecker findet wie ich! Also ran an die Reibe und viel Spaß!

Apfel – Sauerkraut – Salat

(2 Portionen)

 Zutaten :
100g Apfel
100g Möhre
200g Sauerkraut
1 TL Öl ( z.B. Walnussöl )
etwas Apfelsaft
20g Sonnenblumenkerne

Zubereitung :

Äpfel und Möhren grob reiben. Das Sauerkraut evtl. in einem Sieb kurz abspülen und mit dem Öl und dem Apfelsaft sorgfältig unter die geriebenen Äpfel und Möhren mischen.

Die Sonnenblumenkerne ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten und den abgeschmeckten Salat damit bestreuen.

Dieses Rezept ist natürlich auch sehr gut geeignet für diejenigen, die ein bisschen abnehmen möchten, weil sie energiearm ist und sehr gut satt macht.
Leute mit einer Lactose-Intoleranz können diesen Salat auch sehr gut essen.

Solltet Ihr auch tolle Rezepte und Ideen haben, teilt sie mir sehr gerne mit, damit wir eine möglichst große Kollektion an Ideen in dieser Rubrik „salatiges“ für mehr Frische auf dem Tisch zusammenstellen können.

Guten Appetit!

Diesen Beitrag drucken

Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrmailFacebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.